Gardasee Hotel  Gardasee Wetter
Ferienwohnung Camping
Ferienhaus Zimmer Sport
www.gardasee.info

Homepage   Gardasee Orte   Gardasee-Region 1   Gardasee-Region 2   Gardasee-Region 3   Gardasee-Region 4


  Wetter & Klima
Fotogalerie
Verkehr & Anreise
Sport
Veranstaltungen
Wörterbuch it-de
Tips & Links
Karten-Reiseführer
Webcams
Routenplaner
Geschichte
Geographie
Berghütten
 
Kontakt 






Angeln am Gardasee

Um am Gardasee oder in der Region angeln zu können benötigen Sie zunächst eine
italienische Staatslizenz, das ist etwas anderes als der Angelschein (tassa per la pesca).
Mit der Lizenz können Sie dann für Fliessgewässer bzw. den Gardasee die Karte bekommen.
Die Forstverwaltung in Riva erstellt die Lizenz.

Anschliessend können Sie sich Stempelmarken für einen Angelschein im Postamt oder in Tabakläden holen.
Die Marken kosten ca. 20,00 Euro. Sie füllen das Angelscheinformular aus und kleben die Marken darauf.

Angeln ist von zugelassenen Booten auf dem Gardasee erlaubt. Führen Sie immer Ihren
Schein mit um eine Strafe zu vermeiden.

Für die anliegenden Seen und Flüsse müssen eigene Tageskarten erworben werden.
Die Tourismus Büros informieren darüber vor Ort.