Gardasee Hotel  - Gardasee Wetter - Camping Ferienwohnung am Gardasee - Ferienhaus Italien - Urlaub am Gardasee & Reiseinfo
www.gardasee.info

Hotels

Homepage     Gardasee Orte     Gardasee Region 1     Gardasee Region 2     Gardasee Region 3     Gardasee Region 4

 
Wetter & Klima
Fotogalerie
Verkehr & Anreise
Sport
Immobilien
Veranstaltungen
Wörterbuch it-de
Tips & Links
Karten-Reiseführer
Webcams
Routenplaner
Lagodigarda-Mail
Geschichte
Geographie
Berghütten
billig telefonieren

Pubblicita

Kontakt

 































 
Informationen zu Bardolino am Gardasee

Bardolino ist ein Ort am Gardasee in der italienischen Provinz Verona, Region Venetien, mit 6.357 Einwohnern (Stand am 31. Januar 2006).
Bardolino liegt an der Ostseite des Sees nördlich von Lazise und südlich von Garda.

Wie auch das umliegende Gebiet ist der Ort ein beliebtes Tourismus-Ziel. Sehenswürdigkeiten sind unter anderem die Kirchen San Severo, San Zeno und San Colombano sowie ein Ölmuseum.

Kirche San Severo
Bereits 893 wurde die Kirche erwähnt. Der jetzige Bau dürfte nach dem Erdbeben von 1117 in romanischen Formen erneuert worden sein. Reste eines rund 300 Jahre älteren Vorgängerbaus aus dem 8. Jahrhundert sind noch vorhanden

Weinanbau
Bardolino das Zentrum eines bekannten Weinbaugebiets mit gleichem Namen. Der rote Bardolino sowie der Rosè mit dem Namen Chiaretto wird am Gardasee gerne getrunken.

 

Bardolino am Gardasee

Region

Venetien

Provinz

Verona ( BS )

Höhe über M.

65 Meter

Fläche

54,82 km²

Einwohner

6357 (2006)

Postleitzahl

37011

Tel. Vorwahl

045